28Juni2016

Neumann Großküchensysteme GmbH

Service85

Service85 ist die Serviceinnovation ohne Anfahrkosten

Im September 2009 leitete die Neumann GmbH ein neues Zeitalter für den Service in gewerblichen Küchen ein. von Osnabrück bis nach Flensburg, von Hamburg bis Hannover zahlen die Kunden bei Inanspruchnahme des techischen Service keine Reisezeit, keine Reisekilometer, keine Spesen, keine Anfahrt.

Ein einheitlicher Service-Verrechnungssatz von 85,00 €* pro Arbeitsstunde (abgerechnet im 15-Minuten-Takt) deckt alles ab. Neu ist auch, dass ein Kunde bei Neumann keine Gebühren extra für die Erstellung eines Kostenvoranschlages zahlt, im Gegenteil, erfolgt eine Beauftragung eines Kostenvoranschlages innerhalb von 7 Tagen nach Übermittlung, schreibt die Neumann GK GmbH noch eine Prämie auf den Auftrag von 10,00 €* gut.

 

Und der Service85 funktioniert ganz einfach und setzt sich wie folgt zusammen:

  • keine Anfahrtkosten
  • Abrechnung im 15-Minuten-Takt
  • qualifizierte Servicetechniker
  • gängige Ersatzteile gleich dabei
  • gebührenfreie Kostenvoranschläge
  • rund um die Uhr telefonisch erreichbar
  • gilt im Postleitzahlenbereich 19000 bis 33999 sowie 49000 bis 49999, nur Festland
  • gilt immer nur für die eigenen Servicetechniker der Neumann GK GmbH

alles drin im Service-Stundensatz von nur 85,00 €*thumb fotolia 16808197 m

Einfach Geräte-ID, oder Geräte-Type zur Hand nehmen und anrufen:

0 800 / 58 92 614

 *Stundenverrechnungssatz ist gültig werktags Montag bis Freitag in der Kernarbeitszeit von 08:00 bis 18:00 Uhr für Einsätze der Servicemitarbeiter der Neumann GmbH. Außerhalb dieser Zeiten ggf. Zuschläge für Spät-, Nacht- oder Feiertagsarbeit. Außerhalb des Postleitzahlengebietes gelten andere Verrechungssätze. Für Servicearbeiten durch andere Serviceunternehmen gelten andere Verrechnungssätze. Alle angegebenen Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Es gelten die Verkaufs- und Lieferbedingungen der Neumann Großküchensysteme GmbH in ihrer neuesten Fassung.

pdfreparatur-montagebedingungen2012-service85.pdf